Patientenverfügung
Karte & 24h HotlineVorsorgevollmacht - Fragendialog Online BevollmaechtigtePatientenverfügung - Online Fragendialog

Kombipaket Einzel (1 Person)

189,00 €

inkl. 19 % MWSt zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: bis zu 8 Tage
Gilt für deutschlandweiten Versand.
Lieferzeiten und Infos zur Berechnung des Liefertermins erhalten SIe hier.

Produktbeschreibung

Mit unserem Kombipaket Einzel (1 Person) erhalten Sie nicht nur eine individuelle und anwaltlich testierte Vorsorgevollmacht (bis zu max. drei Bevollmächtigten) inklusive Betreuungsverfügung und Patientenverfügung, sondern kommen zusätzlich in den Vorzug weiterer, zahlreicher Servicedienstleistungen von Notfallordner24.

Sie erhalten mit Ihren Dokumenten ein anwaltliches Testat – so haben Sie Sicherheit, dass Ihre Vorsorgedokumente stets aktueller Rechtsprechung und Gesetzgebung entsprechen.

Vorsorgevollmacht  

Vorsorgevollmacht

Jeder volljährige und geschäftsfähige Mensch kann jederzeit einer oder mehrere Personen seines Vertrauens eine Vollmacht erteilen. Diese Vollmacht gilt für die verschiedensten Lebensbreiche und kann im Rahmen einzelner Rechtsgeschäfte (Spezialvollmacht) oder aber zur allgemeinen bzw. generellen Regelung aller Rechtsgeschäfte (Generalvollmacht) erteilt werden.

Bitte beachten Sie, dass eine Erstellung Ihrer Vorsorgevollmacht über Notfallordner24.de nicht möglich ist, wenn Sie unübliche oder riskante Sonderregelungen treffen wollen, als Einsatzmöglichkeit für Grundstücksgeschäfte, sowie bei Berechtigung des Bevollmächtigten zur Darlehensaufnahme.

In diesen Fällen benötigen Sie zwingend eine notarielle Beurkundung.

Patientenverfügung  

Patientenverfügung

Legen Sie im Voraus fest, ob und wie in bestimmten Situationen medizinische Heilbehandlungen für Ihre Person umgesetzt werden sollen. Mit einer Patientenverfügung nehmen Sie direkten Einfluss auf Ihre spätere ärztliche Behandlung durch konkrete Benennung Ihre Wünsche und Vorstellungen.

Digitales Archiv mit Notfallordner  

Digitales Notfallarchiv

  • Datenschutz „Made in Germany“
  • Schutz vor Verlust, Missbrauch oder Manipulation
  • Sofortige Handlungsfähigkeit von Ihnen, Ihren Angehörigen oder Bevollmächtigten
  • Schnellstmögliche Verfügbarkeit Ihrer Originaldokumente (sofern bei uns verwahrt)

Die Entscheidung zu einer Verfügung oder Vollmacht müssen und können Sie für sich nur alleine treffen. Wenn Sie sich unsicher sind, sprechen Sie mit Ihrem Hausarzt, Ihrer Familie und Ihren Freunden über Ihre Absichten. So erfahren Sie, wie andere Menschen diese Dinge geregelt haben und mit dem Thema Vorsorgevollmacht und Patientenerfügung umgehen. So erhalten Sie eine Vielzahl von Vor- und Nachteilen für die Abwägung Ihrer Interessen.

Lesen Sie hier weitere wichtige Informationen zur Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung, als auch die Zusätzlichen Informationen zu diesem Produkt.

Rechtsberatung

Bitte beachten Sie, daß Notfallordner für den Bereich Vorsorgedokumente lediglich Vermittler juristischer Dienstleistungen ist und keine Rechtsberatung leisten darf.

Prüfen entscheiden Sie bitte selbst, ob die von Ihnen ausgewählten Dokumente für den von Ihnen gewünschtem Verwendungszweck geeignet sind oder diesem genügen.

Wir empfehlen Ihnen, bei Unsicherheiten oder speziellen Konstellationen einen Rechtsanwalt / Notar Ihres Vertrauens aufzusuchen, der Sie bei speziellen Rechtsfragen beraten darf.

Folgende Leistungen sind Bestandteil Ihres Kombipaketes Einzel (1 Person)

Leistung inklusive bei Notfallordner Vorsorgevollmacht & Patientenverfügung (inkl. Betreuungsverfügung)   Leistung inklusive bei Notfallordner Änderungs- und Aktualisierungsservice
Sie bevollmächtigen EBS Consulting e.K. Ihre individuellen Vorsorgedokumente, mit max. bis zu drei Bevollmächtigten, durch eine Anwaltskanzlei erstellen bzw. bestätigen zu lassen. Damit die Vorsorgedokumente Ihren Wünschen & Zielen entsprechen, übermittelt EBS Consulting e.K. der Anwaltskanzlei die von Ihnen ergänzten Fragebögen.   Für die über EBS Consulting e.K. bei einer Anwaltskanzlei erstellten bzw. bestätigten Vorsorgedokumente haben Sie die Möglichkeit einmalig pro Jahr kostenfrei Änderungen (z.B. Wünsche, Ziele, Bevollmächtigte) vorzunehmen. Jede weitere Änderung wird Ihnen mit 25,00 € pauschal berechnet. Änderungen persönlicher Daten (Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer) sind kostenfrei. Zusätzlich informieren wir Sie bei Gesetzesänderungen, oder aber aktuell relevanter und neuer Rechtsprechung. So können Sie Ihre Vorsorgedokumente stets aktuellen rechtlichen Gegebenheiten anpassen.
Leistung inklusive bei Notfallordner Digitales Notfallarchiv   Leistung inklusive bei Notfallordner Eintragung Zentrales Vorsorgeregister
Sie können EBS Consulting e.K. alle Dokumente, deren digitale Speicherung im Notfallarchiv vorgesehen sind, zur Digitalisierung per E-Mail oder per Post übermitteln. Sollten Sie die Einlagerung Ihrer Originaldokumente wünschen, können Sie uns diese ausschließlich per Post zusenden.   EBS Consulting e.K. registriert einmalig für Sie die über EBS erstellten Vorsorgedokumente im Zentralen Vorsorgeregister der Bundesnotarkammer. Die Registrierung erfolgt bis zu maximal drei Bevollmächtigten. Besteht das Vertragsverhältnis nicht mehr, veranlassen wir beim ZVR die Löschung des Aufbewahrungsortes EBS Consulting e.K..
Leistung inklusive bei Notfallordner 24h Notfall Hotline   Leistung inklusive bei Notfallordner Notfallordner
Digital gespeicherte und im Original hinterlegte Dokumente können über eine 24-Stunden erreichbare Notfallhotline angefordert werden. Die Anforderung kann in Form einer E-Mail, eines Telefaxes oder Briefes von Ihnen persönlich, einer bevollmächtigten Person, Ärzten, Krankenhäusern und Notfalldiensten erfolgen (Legitimation erforderlich).   Sie erhalten einen Notfallordner zur physischen Ablage Ihrer wichtigsten Dokumente und Unterlagen, mit dem Notfallordner Inlay, in dem alle wichtigen Angaben und Hinweise vermerkt werden können. Die dort gemachten Angaben sind auch Grundlage und Inhalt Ihren individuellen, digitalen Notfallarchivs.
Leistung inklusive bei Notfallordner Notfallkarte   Leistung inklusive bei Notfallordner Laufzeit & Kosten des Auftrags
Sie und Ihre Bevollmächtigten erhalten eine individuelle Notfallkarte, die darauf hinweist, welche Vorsorgedokumente Sie über EBS erstellt haben. Die Notfallkarten beinhalten ggf. auch auch die Registernummer beim Zentralen Vorsorgeregister der Bundesnotarkammer, sofern die Registrierung über EBS Consulting e.K. beauftragt wurde, oder uns diese bekannt ist.   Der Auftrag ist zeitlich unbefristet und kann von jeder Partei mit einer Frist von 6 Wochen zum Ende eines Auftragsjahres gekündigt werden. Das Auftragsjahr beginnt mit dem ersten Tag des Monats, in dem EBS Consulting e.K. Ihren Antrag angenommen hat. Die Kosten der Servicedienstleistungen ‚ hier bezeichnten Leistungen sind für das erste Jahr enthalten. Sofern Sie diese Dienstleistungen nicht fristgerecht kündigen, betragen die weiteren jährlichen Kosten ab dem 2.ten Jahr 39 € bei einer Einzelperson und 59 € bei einer Familie.

So geht es nach Ihrer Bestellung weiter…

Vollmachten & Verfügungen

Nach erfolgtem Zahlungseingang erhalten Sie von uns, je nach Auswahl Ihrer Option:

Fragebögen: Die entsprechenden Fragebogen senden wir Ihnen als Datei per E-Mail zu. Einfach den Fragebogen am Bildschirm ausfüllen, ausdrucken und uns unterzeichnet zurück senden. Nach Eingang bei Notfallordner24 leiten wir diesen zur Erstellung an die Anwaltskanzlei weiter und Sie erhalten Ihre Rechtsdokumente mit weiteren Informationen und Ihrem Notfallordner nach wenigen Tagen per Post.

Digitales Notfallarchiv, Notfallordner, Notfallkarte

Nach unserer Auftragsbestätigung richten wir für Sie Ihr digitales Notfallarchiv Archiv ein. Hierzu werden Sie entsprechende Zugangsdaten erhalten. Unser Archiv ist das digitale Abbild unseres physischen Notfallordners – das bedeutet, dass alle Dokumente und Unterlagen in unserem Archiv digital abgespeichert werden können.

Nachdem Sie die Originale Ihrer Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung erhalten haben, sollten Sie diese bei Ihrem zuständigen Bürgerbüro bzw. Bezirksamt öffentlich beglaubigen lassen.

Mit dem Postversand Ihrer Vollmacht / Verfügung erhalten Sie zudem das Notfallordner-Handbuch, welches einen weiteren wichtigen Baustein Ihrer Notfallvorsorge darstellt. Ergänzen Sie hier die notwendigen Angaben und senden Sie uns die ergänzten Dokumente zusammen mit den beglaubigten Verfügungen / Vollmachten per Post zurück.

Wir übertragen dann die von Ihnen getätigten Angaben in das digitale Notfallarchiv und senden Ihnen Ihr Exemplar des Notfallordners zu, in dem dann auch die Kopien Ihrer Verfügungen & Vollmachten, als auch das von Ihnen ergänzte Notfallordner-Handbuch eingelegt ist.

Änderungen zu Ihren Daten, können Sie dann ganz bequem vornehmen:

a) Sie nutzen unsere Änderungsfunktion mit Uploadmöglichkeit in Ihrem digitalen Notfallarchiv

b) Sie senden uns die zu hinterlegenden Dokumente / Unterlagen Änderungen per Post oder E-Mail zu und wir erledigen dann den Rest für Sie.

Bitte senden Sie uns ausschließlich Kopien zu, wenn die Originale bei Ihnen verbleiben sollen.

Sie haben Fragen ? Nehmen Sie ganz einfach Kontakt mit uns auf.

Zusätzliche Informationen

Zustellung Vorsorgedokumente

Sie erhalten, nachdem wir die Fragebögen von Ihnen erhalten haben, Ihre anwaltlich erstellten Vorsorgedokumente mit weiteren Informationen und unseren Notfallordner per Post zugestellt.

Serviceleistungen

Die Kosten für die Services sind im ersten Jahr bereits inklusive. Die Laufzeit der Services beträgt ein Jahr und verlängert sich jeweils um wein weiteres Jahr, wenn dieser Service nicht mit einer Frist von 6 Wochen zum Ende eines Auftragsjahres gekündigt wird. Das Auftragsjahr beginnt mit dem ersten Tag des Monats, in dem EBS Consulting e.K. Ihnen Ihren Auftrag schriftlich bestätigt hat. Die Kosten für ein Auftragsjahr betragen 39 € (inklusive Mehrwertsteuer) für eine Einzelperson und 59 € (inklusive Mehrwertsteuer) für eine Familie (2 Personen).